Sportküstenschifferschein SKS - Ausbildungstörn

Der Ausbildungstörn eignet sich in erster Linie für Anwärter zur Prüfung “Sporküstenschifferschein SKS”

Der Törn dauert eine ganze Woche von Sa bis Sa.und findet in Kroatien statt.
Am letzten Tag findet die praktiche Prüfung zum SKS statt.
Die Schiffsübernahme ist meistens in Funtana wo der Törn beginnt und auch wieder endet.
 
Sie können auch an einem Ausbildungstörn teilnehmen wenn Sie
  • nur Segeln lernen wollen ohne eine Prüfung abzulegen
  • erste Erfahrung im Umgang mit einer Segelyacht auf dem Meer sammeln wollen
  • Meilen sammeln und gleichzeitg Manöver trainieren wollen für eine Prüfung zu einem späteren Zeitpunkt
  • Ihre eingerosteten Segelkenntisse wieder auffrischen wollen
  • ein Skippertraining auf dem Meer wünschen
Details zur Ausbildung entnehmen Sie bitte der Seite Sportbootküstenschifferschein SKS

Für Mitsegler, die nur einen Urlaubstörn wünschen ist dieser Ausbildungstörn nicht ideal. Es wird auch bei schlechten Wetterverhältnissen gefahren und die immer wieder erneuten Übungen können Urlaubssegler unter Umständen langweilen.

 

Termine und Details zu Schiff, Ausbilder und Anreise erfragen Sie bitte im Kurs oder bei Barbara per Email oder 0176 8329 7357

 

Kostenplanung:

Törngebühr750 €
Prüfungsgebühr133 €
Bordkasse für Treibstoff, Hafengebühren, Bordverpflegung, je nach Gewohnheiten der Teilnehmer,  ca.200-300 €
Gesamtkosten ca.1.200 €